menu

YOGA

Mein Name ist Steffi Kalil und ich bin ausgebildete Yoga-Lehrerin. In meinen Yoga-Stunden möchte ich vermitteln, wie du Yoga im täglichen Leben anwenden kannst.

Nach meinem Grafik-Design Studium am Bauhaus in Dessau, zog es mich in die USA, wo ich 13 Jahre lebte und dort meinen ersten Yoga-Unterricht in Brooklyn, NYC besuchte. Auf meiner Suche nach Glück, Ausgeglichenheit und Stressabbau kehrte ich immer wieder zu meiner Yogapraxis zurück und praktiziere Yoga (Hatha Yoga, Vinyasa Yoga, Power Yoga und Hot Power Yoga) seit 18 Jahren.

Nach meiner Rückkehr nach Deutschland entschloß ich mich, eine Yoga-Lehrer Ausbildung zu absolvieren. Nun arbeite ich als Yoga- und Achtsamkeitslehrerin und unterrichte Hatha und Vinyasa Yoga.
Ich bin Mama, Partnerin und Freundin – und ich habe eine unendliche Neugier auf das Leben. In meiner Arbeit entwickeln sich Veränderungsprozesse. Ich liebe es, Menschen bei ihrer eigenen Suche zu begleiten.

Ich hoffe wir sehen uns auf der Matte. Ich freue mich auf dich!

· Love & Light ·
Steffi

ADRESSE:

Ballettstudio Radu – Erdingerstrasse 14, 85609 Aschheim

Für Anfänger & Fortgeschrittene

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

 

Die Gebühren für die Yogastunden müssen grundsätzlich vor Beginn der jeweiligen Stunde entrichtet werden. Dabei erfolgt die Zahlung in bar oder per Überweisung. Eine Rückerstattung oder Umtausch ist ausgeschlossen, auch wenn die Teilnehmerin/der Teilnehmer Leistungen nicht in Anspruch nimmt, aus Gründen, die sie/er selbst zu vertreten hat.

Bei Überweisung bitte folgendes Konto verwenden:

Münchner Bank
Empfänger: Steffi Kalil
IBAN DE88 7019 0000 0001 5533 80
BIC GENODEF1M01

Verwendungszweck: Name & Yoga mit Steffi, …ABO

 

Anmeldung unter:

steffi@steffikalil.com

Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen von Yoga mit Steffi

Ist es notwendig mich zu den Stunden anzumelden?

Ja, bitte sag mir Bescheid. Ich sende dir dann eine Doodle-Liste, über die du dir einen Platz reservieren kannst. Bitte komme ca. 10 Minuten vor Beginn der Yogastunde, dann hast Du genug Zeit, um dich umzuziehen und auf Deiner Yogamatte anzukommen!

Die Yogastunden werden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt.
Sie dienen zur Gesundheitsförderung sowie zur Gesundheitsprävention, orientieren sich nicht an Heilungserwartungen und ersetzen keinen Arztbesuch.

Falls es Einschränkungen gibt:

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Yogaschüler informiert die Yogalehrerin über eventuell bestehende körperliche Gebrechen und gesundheitliche Störungen bzw. Einschränkungen, die seine Fähigkeit zur Teilnahme am Yogaunterricht beeinträchtigen könnten, auch wenn er diese für geringfügig hält. Sollte der Teilnehmer Zweifel an seiner gesundheitlichen Eignung haben, bitten wir, umgehend fachärztlichen Rat einzuholen. Im Falle von Schwangerschaft, Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten, frischen Operationsnarben, Asthma, Rückenschmerzen, Depressionen o. ä. muss dies vor einer Übungsstunde dem Lehrer mitgeteilt werden.

Wieviel kostet es?

Du bist herzlich willkommen zu einer Probestunde! Die erste Yogastunde kostet 9 € (für 75min). Die Preisliste bzw. die verschiedene Angebote & Karten findest Du oben im Energieausgleich.

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringe deine eigene Yogamatte mit und bequeme Sportkleidung.
Yogadecken, Blöcke und Gurte sind vorhanden.

Sind die Kartenpakete übertragbar?

Nein, alle angebotenen Karten (4er- und 10er-Karte) sind personengebunden und daher nicht übertragbar. Sie haben eine Gültigkeit von 1, 3 oder 4 Monaten bzw. einem Jahr.

Ist die Anmeldung bindend und wie funktioniert die Stornierung der Yogastunde?

Ja, die Anmeldung ist bindend. Solltest du aber absagen müssen, tue dies bitte möglichst frühzeitig damit deine Platz rechtzeitig einem anderen Teilnehmer gegeben werden kann. Eine Teilnahme ist 24 Stunden vorher stornierbar:

Also für die Yogastunde am Morgen, um 9:30 Uhr bitte am Tag zuvor bis 9:30 Uhr stornieren und für die Stunde am Abend, um 19 Uhr bitte am Tag zuvor bis 19 Uhr stornieren. Ist die Yogastunde nicht mehr stornierbar, so gilt die Stunde für den Teilnehmer als teilgenommen und wird von seiner Karte abgezogen.

Wenn du dich für die Warteliste bei mir anmeldest (bitte einfach als Textmessage an mich direkt), hast du die Chance nachzurücken, wenn ein anderer Teilnehmer absagt. Manchmal kann ich den Nachrückern erst wenige Stunden vor der Yogastunde Bescheid geben.

Gibt es Parkplätze in der Nähe?

Ja, es gibt in der Umgebung ausreichend öffentliche Parkplätze für die kein Parkschein erforderlich ist.

Änderungen des Stundenplans (bezüglich Unterrichtszeiten und Lehrinhalten) sind Yoga mit Steffi vorbehalten und es erfolgt daher keine Gebührenrückerstattung.

Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertsachen, werden vom jeweiligen Teilnehmer auf eigene Verantwortung mit in die Räumen des Veranstalters gebracht. Eine Haftung für etwaigen Verlust wird grundsätzlich nicht übernommen.

Was Du als Yoga-Einsteiger wissen solltest…

Vermeide 1-2 Stunden vor der Yogastunde schwere Mahlzeiten, damit das Verdauungssystem nicht mehr arbeitet und Du Dich auf der Matte wohler fühlst.
Bitte schalte Dein Mobiltelefon für die Dauer des Yoga Kurses komplett aus.
Wenn es etwas voller oder enger werden sollte, hilft freudiges Zusammenrücken und ein freundliches Lächeln für den Teilnehmer auf der Matte neben oder vor Dir.

Bei Fragen wende Dich bitte direkt an mich oder sende mir eine email: steffi@steffikalil.com

NAMASTÈ